VORKURS WS 19/20


zum Studium für Studierende der Chemie und Biochemie



Die Fakultät für Chemie bietet einen Vorkurs in Chemie für zukünftige Studierende der Chemie und Biochemie an.
Die Fakultät empfiehlt außerdem die Teilnahme am Vorkurs "Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften" im September 2019.

Der Vorkurs für Studierende der Chemie und Biochemie findet am

Montag, 30.09.2019 , Dienstag, 01.10.2019 , Mittwoch, 02.10.2019 und Freitag, 04.10.2019 jeweils von 9:15 Uhr bis 17:00 Uhr im Hörsaal HIC statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Organisatorische Einzelheiten werden zu Beginn des Kurses besprochen.



Der Vorkurs besteht neben Vorlesungen aus Übungen in kleinen Gruppen und vermittelt Grundlagen der Chemie, der Physik und der Mathematik in Vorbereitung auf die Veranstaltung "Allgemeine Chemie" im 1. Semester. Im Rahmen des Vorkurses sollen die Schulkenntnisse in diesen Fächern noch einmal aufgefrischt werden. Dazu werden die wichtigsten Grundlagen aus den Bereichen Chemie, Physik und Mathematik wiederholt, die in den Lehrveranstaltungen des ersten Semesters benötigt werden. Der Schwerpunkt liegt bei den zentralen Größen, die in allen Naturwissenschaften zur quantitativen Beschreibung verwendet werden. Was in diesem Zusammenhang aus dem Bereich Mathematik behandelt wird, ist eher dem "Rechnen" zuzuordnen. Bei der Chemie geht es um die Wiederholung einiger wichtiger Grundbegriffe.
Vor allem für diejenigen, bei denen ein längerer Zeitabschnitt zwischen Schulabschluss und Studienbeginn liegt, kann der Vorkurs als Auffrischung nützlich sein.
Außerdem gibt es natürlich Informationen zum bevorstehenden Beginn des Studiums.



Weitere Informationen zum Vorkurs

gibt es bei Dr. A. Birkner, Lehrstuhl für Physikalische Chemie I.

Telefon: 0234/32-24212 bzw. 0234/32-25529 (Sekretariat)















Aushang Vorkurs 2019