Zentrale Studienberatung


Die Zentrale Studienberatung berät und unterstützt auf dem Weg in die Hochschule und begleitet Studierende in allen Phasen ihres Studiums.

Studienfachberatung



Angebote zur Studienfachberatung


  1. Orientierende Beratung zur Studienfachwahl Chemie für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 - 12 auch unter besonderer Berücksichtung des Faches Biochemie als NC-Fach

  2. Studieneinstiegsberatung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 und Studienanfängerinnen und -anfänger im Studiengang Chemie und Biochemie

  3. Beratung der Studierenden in Fragen der neuen (aber auch alten) Studienpläne und der Bachelor- und Masterprüfungsordnung in den gestuften Studiengängen mit besonderer Berücksichtigung der Erstsemester und der Entscheidung für ein Wahlfach

  4. Beratung von Studierenden anderer Fakultäten über das Nebenfachangebot in der Chemie

  5. Beratung in Fragen der Lerntechnik und bei Problemen des Studienfortschritts

  6. Beratung der Studierenden beim Studienfachwechsel (z.B. Biochemie - Chemie, Chemie - Lehramt Chemie, andere Fächer (z.B. Biologie - Lehramt Chemie) oder beim Studienortswechsel an die Ruhr-Universität sowie der damit verbundenen Anerkennung von Studienvorleistungen

  7. Beratung und Hilfestellung bei spezifischen Problemen ausländischer Studierender

  8. Beratung und Kontaktvermittlung bei der Anfertigung von Gutachten im Rahmen von Stipendien, Bafög bzw. Auslandsaufenthalten

  9. Beratung von Kontaktlehrern über die Angebote der Fakultät für Chemie und Biochemie im Rahmen von Schülerpraktika